Unser Zuhause auf Zeit

Zuhause ist man, wo das Herz ohne Scheu lachen und in Ruhe seine Tränen trocknen kann!

Unterkünfte für Angehörige - ein Zuhause auf Zeit

Teddyhaus Logo Hoch

Die Kinderherzzentren Linz und Wien versuchen nach Möglichkeit einen Elternteil im Zimmer des kleinen Patienten unterzubringen. Falls dies mal nicht möglich ist, stehen für die Begleitpersonen Zimmer in der "Elternunterkunft" im Krankenhaus zur Verfügung. 
Die Anzahl dieser Zimmer ist aber begrenzt und so sind immer wieder Eltern gezwungen, sich anderswo eine Unterkunft für die Dauer des stationären Aufenthaltes des Kindes zu suchen. Teure Hotels kommen da in der Regel nicht in Frage.
"Herzkinder Österreich" und der Verein "Teddy Schwarzohr" schaffen Raum, der mehr bewegt. Zusammen mehr erreichen!
Herzkinder Österreich stellt für die Zeit eines Krankenhausaufenthaltes Wohnmöglichkeiten auf Zeit im Teddyhaus Linz und Wien zur Verfügung. 

Das "Teddyhaus" ist ein gemeinsames Projekt von "Herzkinder Österreich" und "Teddy Schwarzohr", mit seinen Sponsoren, denen das Gesundwerden deines kleinen Schützlings am Herzen liegt.
Als Dank der großzügigen Unterstützung in den Gründungsjahren sind auch die Häuser dem Verein "Teddy Schwarzohr" gewidmet:
Teddy Schwarzohrhaus für Herzkinder - "TEDDYHAUS".

Beide Teddyhäuser werden mittlerweile nur mehr von Herzkinder Österreich weiterbetrieben.

Thomas Brezina, Kinderbuchautor, hat für beide Teddyhäuser die Hauspatenschaft übernommen!

Kontaktmöglichkeit und Informationen zum Teddyhaus Linz und Teddyhaus Wien gibt es hier!