Energie AG übergibt Spendenscheck

Bergabe Scheck Herzkinder

Mit einer Spende von 1.000 Euro unterstützt die Energie AG die Herzkinder Österreich.

Beim Innovationswettbewerb „EnergieGenie 2016“ konnte der Stromvertrieb der Energie AG die begehrte Siegertrophäe sowie ein Preisgeld von 666 Euro mit nach Hause nehmen. „Wir haben den Betrag auf 1.000 Euro aufgerundet und wollten damit eine oberösterreichische Hilfsorganisation unterstützen“, erklärt Generaldirektor Leo Windtner die Wahl des Empfängers. Energie AG Vertriebschef Michael Baminger fügt an: „Die Herzkinder helfen denen, die sich selbst am wenigsten helfen können. Dieses Engagement für herzkranke Kinder hat den Betrag sehr wohl verdient“. Die Übergabe erfolgte am 18. Mai im Power Tower der Energie AG. Wir sagen HERZLICHEN DANK für diese wertvolle Unterstützung. Bildtext: Vertriebschef Michael Baminger, Herzkinder Präsidentin Michaela Altendorfer und Generaldirektor Leo Windtner.