Erlebnistag „Herz ist Trumpf“ 2018 – Steiermark

1 DSC00656

Zum "Tag des herzkranken Kindes“ fand am 5.5.2018 der Erlebnistag „Herz ist Trumpf“ 2018 - Steiermark statt.


Zum Fototalbum

Wenn Engerln in den Märchenwald Steiermark reisen, gibt es nicht immer schönes Wetter, aber dafür viel Spass….die vielen Herzfamilien mit ihren Kindern verbrachten einen aufregenden „Tag des herzkranken Kindes“ in der Obersteiermark. Zwischen den Regenpausen konnten sich die Kinder auf der Riesenrutsche, beim Kajakfahren im Indianerdorf, im Wilden Westen beim Gold waschen, am Riesentrampolin beim Springen, oder im Räuberflitzer austoben. Im „Märchenwald“ konnten einige liebevoll gestaltete Märchenfiguren, unter anderem Schneewittchen oder Dornröschen bewundert werden. Zur Stärkung zu Mittag gab es im angrenzenden Gasthaus „Sonnenhof“ ein hervorragendes Essen und zur Nachspeise Eis für die Kids. Am Nachmittag besserte sich zum Glück das Wetter und so gab es pünktlich zum Luftballonstart um 16 Uhr ein paar warme Sonnenstrahlen zu sehen. Auch Mauli das Maskottchen des Märchenwaldes begrüßte die Kinder und ließ einen roten Herzballon steigen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Familien, die Zeit gefunden haben, diesen nassen und doch aufregenden Tag mit uns zu verbringen und sagen auch ein großes herzliches Dankeschön an die Familie Wrabl vom Märchenwald, die uns sehr herzlich und zuvorkommend betreut hat. Herzlichen Dank an unsere Ansprechpartnerin Eva Eggenreich-Sommer für die herzliche Organisation des Erlebnistags mit Luftballonstart. Fotocredit: Eva Eggenreich-Sommer/Herzkinder Österreich