Erlebnistag „Herz ist Trumpf“ 2017 – Triol

1 tirol

Zum „Tag des herzkranken Kindes“ fand am 6.5.2017 der Erlebnistag „Herz ist Trumpf“ 2017 – Tirol unter dem Motto "Herz ist Trumpf" statt. Trotz turbulentem Wetter trafen sich 70 Besucher (Herz-und Geschwisterkinder mit Familien) in der SOS-Kinderdorf Hermann-Gmeiner-Akademie.


Zum Fototalbum

Nach der herzlichen Begrüßung der AnsprechpartnerInnen begeisterte Zauberer PIPO Jung und Alt mit seiner herzergreifenden Show. Im Anschluß wurden noch Luftballonfiguren an die Kinder verteilt (Schwerter, Hunde . . .). Kulinarisch wurden die Gäste mit Köstlichkeiten vom Grill verwöhnt. Bei Kaffee und Kuchen hatten die Familien die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen. Ein besonderer Gast war der neue Leiter der Kinderkardiologie Innsbruck, Herr Univ. Prof. Dr. Ralf Geiger, welcher genau rechtzeitig zum Luftballonstart um 16 Uhr kam und das Kommando zum Start gab. In Gedanken verbunden mit den anderen Bundesländern, in denen zeitgleich der 1. Österreichische Luftballonstart von Herzkinder Österreich statt fand um auf die Situation der herzkranken Kinder hier in Österreich aufmerksam zu machen. Im Anschluß wurde die Kurzdoku von Herzkinder Österreich vorgeführt, welcher die Herzen aller Beteiligten sehr ergriff. Bis ca. 19.30 wurde dann noch sehr angeregt diskutiert. Besonders gefreut hat uns auch der Besuch vom EMAH Kostenzer Luggi, welcher den jungen und werdenden Herzeltern durch seine Geschichte und Erlebnisse sehr viel Mut zusprechen konnte. Wir sagen ein ganz besonders herzliches Dankeschön - SOS Kinderdorf Hermann Gmeiner Akademie, für die gute Bewirtung und die zur Verfügungstellung Ihrer Räumlichkeiten - Herzmama Marti Bellovics für die Kinderbetreuung (Basteln und Kinderschminken) - Zauberer Stefan Schertler, für die geniale unentgeltliche Zaubershow - Univ. Prof. Dr. Ralf Geiger für sein Kommen und die so wichtigen Gespräche mit Betroffenen - allen Kuchenbäckerinnen - mmmmhhhhhhh Herzlichen Dank an unseren AnsprechpartnerInnen Martin Pichler und Sandra Kraxner für die herzliche Organisation des Erlebnistags mit Luftballonstart.