Herzkinder - Österreich

Mein Herz war schon offen. Bitte öffnen Sie auch das Ihre.

Jetzt online spenden

Spenden-Hotline

0800 700 752

Rund um die Operation

Die Aufnahme im Kinderherzzentrum Linz
Klinik

Was müssen wir für unseren Aufenthalt mitbringen?
Wie finde ich da überhaupt hin?
Wann sind die Besuchszeiten im Kinderherzzentrum?

... und viele andere hilfreiche und interessante Informationen über
den Aufenthalt Ihres Kindes im Kinderherzzentrum Linz finden Sie
auf deren Website http://www.kinderherzzentrum.at.


Unterkünfte für Angehörige – das „Teddyhaus“ in Linz
teddyhaus_logo Teddy Schwarzohrhaus für Herzkinder

Das Kinderherzzentrum Linz versucht nach Möglichkeit die Mutter im Zimmer des kleinen Patienten unterzubringen. Falls dies mal nicht möglich ist, stehen für die Begleitpersonen Zimmer in der Mütterunterkunft zur Verfügung.
Die Anzahl dieser Zimmer ist aber begrenzt und so sind immer wieder Eltern und Mütter gezwungen, sich anderswo eine Unterkunft für die Dauer des stationären Aufenthaltes des Kindes zu suchen. Teure Hotels kommen da in der Regel nicht in Frage.

"Herzkinder Österreich" und der Verein "Teddy Schwarzohr" schaffen Raum, der mehr bewegt. Zusammen mehr erreichen!

Das "Teddyhaus" ist ein gemeinsames Projekt der gemeinnützigen Vereine "Herzkinder Österreich" und "Teddy Schwarzohr". Der primäre Zweck ist es, Unterkünfte für Angehörige von Kindern mit Herzerkrankungen zur Verfügung zu stellen. Denn gerade während einer Behandlung – vor und nach einer Operation – ist es wichtig, dass die Eltern oder nahe Angehörige die Möglichkeit haben, rund um die Uhr an der Seite ihrer Kinder zu sein.

Nur einen "Bärlisprung" entfernt vom Kinderherzzentrum Linz, haben wir für Mamas und Papas mit dem "Teddyhaus" eine Wohnmöglichkeit geschaffen. Eine kleine Oase zum Schlafen, Duschen und neue Kräfte schöpfen, damit der Weg zu Ihrem Kind möglich kurz ist.

Die schwere Zeit nach der OP wird auch Ihnen viel abverlangen. Um Sie nicht nur mental zu unterstützen – sondern aus ganzem Herzen – haben wir für Sie als Eltern, aber auch für Omas, Opas und andere Familienmitglieder diese Wohnmöglichkeiten geschaffen. Auch wenn eine Wohnung noch kein Zuhause ist, hoffen wir sehr, dass die insgesamt 12 Wohnungen mit hübsch eingerichteten Zimmern inkl. Gemeinschaftsräume für die Dauer des Spitalaufenthaltes Ihres Kindes einen kleinen Segen darstellen können. Denn wir machen uns dafür stark, dass Sie jederzeit im Kinderherzzentrum sein können. Bärenstark!
Alle Stockwerke sind mit dem Lift erreichbar (rollstuhl- und kinderwagentauglich).

Dank großzügiger Spenden vieler lieber Menschen und dem Verein "Teddy Schwarzohr" mit seinen Sponsoren, denen das Gesundwerden Ihres kleinen Schützlings am Herzen liegt. Als Dank der großzügigen Unterstützung ist auch das Haus dem Verein "Teddy Schwarzohr" gewidmet: Teddy Schwarzohrhaus für Herzkinder "Teddyhaus"

Thomas Brezina hat 2010 die Patenschaft für unser Teddyhaus übernommen.

„Zuhause ist man, wo das Herz ohne Scheu lachen und in Ruhe seine Tränen trocknen kann.“

Melden Sie sich bitte für Buchungen in unserem Teddyhaus bei: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) oder telefonisch unter
+43 (0)664 884 32 804 .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) oder telefonisch unter +43 (0)664 884 32 800
(bevorzugt zwischen 8:00 und 12:00)